Antrag auf Führerschein-Umtausch

Antragsteller

Adresse des Hauptwohnsitzes

Antragsteller

Adresse des Hauptwohnsitzes

Kontakt
Ausweisdokument

Bitte laden Sie eine Kopie bzw. ein Foto Ihres Ausweisdokuments hoch (Vorder- und Rückseite)

Wir benötigen zur Bearbeitung Ihres Antrags eine Kopie bzw. ein Foto Ihres Personalausweises oder Ihres Reisepasses. Die Vorlage einer Ausweiskopie ist freiwillig. Sollten Sie auf einen Upload verzichten, müssen Sie den Antrag bei uns persönlich stellen und Ihr Ausweisdokument vorlegen.

 

Angaben zum bisherigen Führerschein

Führerschein

Bitte laden Sie eine Kopie bzw. ein Foto Ihres Führerscheines hoch (Vorder- und Rückseite)

Ein Umtausch Ihres aktuellen Führerscheins ist derzeit noch nicht notwendig. Sie können den Umtausch gerne vorzeitig beantragen. Allerdings erhöht sich die Bearbeitungszeit, wenn sehr viele Anträge gleichzeitig gestellt werden. Auf unserer Internetseite finden Sie eine Auflistung darüber, in welchen Zeiträumen die bisherigen Führerscheine umgetauscht werden sollten.

Ein Umtausch Ihres aktuellen Führerscheins ist derzeit noch nicht notwendig. Sie können den Umtausch gerne vorzeitig beantragen. Allerdings erhöht sich die Bearbeitungszeit, wenn sehr viele Anträge gleichzeitig gestellt werden. Auf unserer Internetseite finden Sie eine Auflistung darüber, in welchen Zeiträumen die bisherigen Führerscheine umgetauscht werden sollten.

Ein Umtausch Ihres aktuellen Führerscheins ist derzeit noch nicht notwendig. Sie können den Umtausch gerne vorzeitig beantragen. Allerdings erhöht sich die Bearbeitungszeit, wenn sehr viele Anträge gleichzeitig gestellt werden. Auf unserer Internetseite finden Sie eine Auflistung darüber, in welchen Zeiträumen die bisherigen Führerscheine umgetauscht werden sollten.

Bitte rufen Sie bei der ausstellenden Behörde an und veranlassen Sie, dass diese dem Landratsamt Tirschenreuth eine Bestätigung Ihrer Führerscheindaten übermittelt (sog. Karteikartenabschrift).

Bitte geben Sie Ihre Schlüsselzahlen dazu ein:

Nachdem Sie Ihren aktuellen Führerschein nicht auffinden können, ist eine Online-Antragstellung nicht möglich! In diesem Fall bitten wir Sie, einen persönlichen Termin bei der Fahrerlaubnisbehörde zu vereinbaren!

 

Sie können dieses Fenster jetzt schließen.

Klassen C1, C1E, C, CE

Es besteht die Möglichkeit, dass die Fahrerlaubnisklassen C1, C, C1E und CE nur begrenzt gültig sind. Ob dies bie Ihnen der Fall ist, können Sie auf der Rückseite Ihres Führerscheins prüfen. Ein Ablaufdatum wäre in Spalte 11 eingetragen. Sollte hier kein Datum eingetragen sein, ist eine Verlängerung nicht notwendig. Ist die Fahrerlaubnisklasse bereits seit länger als fünf Jahren abgelaufen, ist eine Wiedererteilung in der Regel nur nach Ablegung einer theoretischen und praktischen Prüfung möglich!

Fahrerlaubnisklasse CE 79

Da Sie in Besitz der Klasse 3 (BRD) bzw. der Klasse B (DDR) sind, können Sie die Erteilung der Klasse CE79 beantragen. Damit sind Sie zum Führen von dreiachsigen Fahrzeug-Kombinationen über 12 Tonnen berechtigt. Diese Fahrerlaubnis ist bis zum 50. Lebensjahr befristet. Eine prüfungsfreie Wiedererteilung (mit ärztlichem Gutachten über Sehvermögen und gesundheitliche Eignung) ist in der Regel nur bis zum 55. Lebensjahr möglich.

Laden Sie hier die ärztlichen Gutachten über Ihr Sehvermögen und Ihre gesundheitliche Eignung hoch.

Verlängerung Fahrerlaubnisklasse 2

Sie sind in Besitz der Klasse 2 (BRD) bzw. der Klasse C (DDR). Damit sind Sie zum Führen von LKW-Klassen berechtigt. Diese Fahrerlaubnis ist bis zum 50. Lebensjahr befristet. Eine prüfungsfreie Wiedererteilung (mit ärztlichem Gutachten über Sehvermögen und gesundheitliche Eignung) ist in der Regel nur bis zum 55. Lebensjahr möglich.

Laden Sie hier die ärztlichen Gutachten über Ihr Sehvermögen und Ihre gesundheitliche Eignung hoch.

Land- und Forstwirtschaft

Sie können die Erteilung der Klasse T beantragen. Diese berechtigt Sie zum Führen von land- und forstwirtschaftlichen Zugmaschinen bis max. 60 km/h.

Gebühren
Versandart

Der Direktversand kann nur durchgeführt werden, wenn Sie Ihren Führerschein im Original, zusammen mit den restlichen Unterlagen, an das Landratsamt Tirschenreuth senden. Nach der Online-Antragstellung wird Ihnen automatisch eine Bestätigung per E-Mail übersendet, die Sie übergangsweise beim Führen eines Kraftfahrzeuges anstelle des Führerscheines mitführen müssen. Diese Bestätigung ist gültig bis:

Entwertung Ihres bisherigen Führerscheins

Ihr bisheriger Führerschein muss an die Fahrerlaubnisbehörde geschickt werden. Dort wird er entwertet und auf Wunsch zurückgeschickt.

Sonstige Bemerkungen
Erforderliche Unterlagen

Folgende Unterlagen müssen der Fahrerlaubnisbehörde zusätzlich per Post zugeschickt werden:

- Biometrisches Passbild

- Das ausgefüllte Foto- / Unterschriftsblatt (Das erhalten Sie per Mail)

- Aktueller Führerschein im Original

- Ärztliches Gutachten über Ihr Sehvermögen und Ihre gesundheitliche Eignung